Volles Rohr - immer Zuverlässig und sicher

ROHÖL-TRANSPORT PER PIPELINE

Unser Rohöl erhalten wir über die Norddeutsche Oelleitung.
Diese 142 km lange Mineralölfernleitung transportiert das Rohöl vom Tiefseehafen Wilhelmshaven nach Hamburg.
Das ist sicherer und zuverlässiger als es mit großen Tankern über die vielbefahrene Elbe nach Hamburg zu bringen.

Die Pipeline gehört der Norddeutschen Oelleitungsgesellschaft m. b. H. (NDO). Diese ist wiederum eine 100%ige Tochter unserer Raffinerie.
Betrieben wird die Pipeline von der Nord-West-Oelleitung GmbH (NWO) in Wilhelmshaven, die auch Betreiberin des dortigen Ölhafens ist.

Wenn Sie ein Bauvorhaben im Bereich der NDO-Pipeline planen,
wenden Sie sich bitte an die Leitungsauskunft.