GESUCHT: Leidenschaftliche Experten

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

REFERENT (m/w/d) Monitoring erneuerbare Energien

Ihre Aufgaben

  • Sie sind zuständig für das Monitoring und die Administration der Daten für die THG-Quote und den
    Emissionshandel (THG- und BEHG-Bilanzen)
  • Sie übernehmen eigenverantwortlich die Verifikation und Validierung der Daten zur Treibhausgasberechnung
    unter Berücksichtigung gesetzlicher Grundlagen und Verordnungen
  • Sie erfassen und verarbeiten diese Daten IT-gestützt und führen selbstständig Datenanalysen durch
  • Sie verwalten Nachhaltigkeitsnachweise und CO2-Zertifikate (UER, BEHG)
  • Sie kommunizieren sach- und zielgerecht mit internen und externen Ansprechpartnern
  • Sie sind verantwortlich für das interne und externe Berichtswesen sowie für die Erstellung von Forecast-
    Berichten
  • Sie unterstützen mit Ihrem Fachwissen bei der Erstellung zukunftsorientierter Konzepte im Bereich „grüne
    Raffinerie“
  • Sie beobachten die Gesetzesentwicklung und führen Maßnahmen für die Umsetzung in der Praxis durch

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (Wirtschaftswissenschaften, Naturwissenschaften,
    technische Fachrichtung) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie bringen idealerweise mehrere Jahre Berufserfahrung in der Mineralölbranche mit
  • Sie haben Erfahrung in der Erstellung von Reports und der Bewertung von Daten
  • Der Umgang mit Gesetzestexten ist Ihnen vertraut und Sie können die Inhalte praxisnah umsetzen
  • Sie kennen sich gut mit MS Office aus und können sich problemlos in Englisch verständigen
  • Sie besitzen analytische Fähigkeiten, eine hohe Zahlenaffinität und Problemlösungskompetenz sowie eine
    zuverlässige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Sie kommunizieren sicher mit unterschiedlichen Zielgruppen und haben ein freundliches Auftreten

 

Unser Angebot

Die Vergütung richtet sich nach den betrieblichen Regelungen sowie Ihrer Qualifikation und Leistung. Zudem bieten wir attraktive Sozialleistungen wie z. B.

  • Umfangreiche betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Kantine sowie Essenszuschuss
  • Sportaktivitäten
  • Fahrtkostenzuschuss zum HVV-ProfiTicket
  • Weiterbildung sowie Zuschüsse zu Fortbildungen

Mehr über unsere (Zusatz-)Leistungen


Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben,
senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe
Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung ausschließlich als PDF-Datei an jobs@holborn.de