GESUCHT: Leidenschaftliche Experten

Im Rahmen der Nachfolgeplanung suchen wir für unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

Spezialisten Entgeltabrechnung & HR-Administration (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Als Spezialist sind Sie Ansprechpartner für unsere Schicht- wie auch Tagdienstmitarbeiter (inkl. Führungskräfte und Betriebsrat) in allen Fragen der Entgeltabrechnung sowie Hauptansprechpartner für die umfangreichen und komplexen Modelle der betrieblichen Altersversorgung unserer Raffinerie
  • Sie übernehmen eigenverantwortlich alle vorbereitenden administrativen Arbeiten im Rahmen der monatlichen Entgeltabrechnung (inkl. Erstellung von entgeltbezogenen Schreiben an Mitarbeiter sowie Prüfung, Erfassung, Aktualisierung von Personalstamm, -bewegungs- und Zeitdaten) und führen den exakten sowie rechtzeitigen Lohn- und Gehaltslauf durch
  • Sie setzen systemseitige Anpassungen im Entgeltabrechnungssystem (ACCURAT HCM) sowie in der Zeitwirtschaft (ATOSS) zusammen mit den Softwareanbietern um und übernehmen die operative Leitung bei Prozessoptimierungen und Standardisierungen im Bereich der Entgeltabrechnung
  • Darüber hinaus bewerten Sie lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtliche Fragestellungen, führen Jahresabschlussarbeiten durch und begleiten Betriebs- sowie Lohnsteueraußenprüfungen
  • Durch die Betreuung von spannenden Projekten tragen Sie einen großen Teil dazu bei, den Personalbereich weiter mit zu entwickeln
  • Im Rahmen der Nachfolgeplanung besteht für Sie perspektivisch die Möglichkeit, die Teamleitung für den Bereich Entgeltabrechnung & HR Administration zu übernehmen

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene Weiterbildung zur/zum Personalfachkauffrau/-mann (m/w/d) oder verfügen über ein erfolgreich absolviertes betriebswirtschaftliches Bachelorstudium mit Zusatzqualifikationen aus dem Bereich der Entgeltabrechnung
  • Des Weiteren verfügen Sie über mehrjährige Erfahrung in der Abrechnung von Mitarbeitern in vollkontinuierlichen Schichtsystemen und der Betreuung/Abwicklung von komplexen Modellen der betrieblichen Altersversorgung - gerne aus dem Bereich der chemischen Industrie
  • Sie besitzen äußerst versierte praktische und theoretische Kenntnisse im Steuer-, Sozialversicherungs-, Arbeits- und Tarifvertragsrecht und verfügen über wirklich sehr gute Kenntnisse in MS-Excel
  • Sie sind eine begeisternde Entgeltabrechnungspersönlichkeit mit sehr guter mündlicher wie auch schriftlicher Ausdrucksfähigkeit über alle Hierarchieebenen hinweg
  • Sie sind proaktiv, kollegial und verfügen über eine selbstständige, effiziente und strukturierte Arbeitsweise
  • Verbindliches Auftreten, Organisationsgeschick und hohe Dienstleistungsorientierung runden Ihr Profil ab

Unser Angebot

Die Vergütung richtet sich nach Ihrer Qualifikation und Leistung. Zudem bieten wir attraktive Sozialleistungen wie z. B.

  • Umfangreiche betriebliche Altersvorsorge, inkl. Berufsunfähigkeits- und Todesfallabsicherung
  • Pflegezusatzversicherung und Leistungen im Rahmen des betr. Gesundheitsmanagements
  • Kantine sowie Essenszuschuss für Unternehmensangehörige
  • Programm zur privaten Krisenbewältigung – auch für Familienangehörige
  • Fahrtkostenzuschuss zum HVV-ProfiTicket
  • Weiterbildung sowie Zuschüsse zu Fortbildungen

Mehr über unsere (Zusatz-)Leistungen


Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben,
senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe
Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung ausschließlich als PDF-Datei an jobs@holborn.de